Welling HörSysteme

Das Leben klingt schön. 

 

Sabine Welling

Die Inhaberin ist Kopf und Herz des Unternehmens. Die speziellen Anliegen ihrer Kunden fest im Blick findet sie auch Lösungen außerhalb des Standards. In fast 30 Jahren Berufserfahrung hat sie ein Netzwerk aus Fachleuten aufgebaut, die alle Kompetenz bündeln, wenn es einmal anspruchsvoll wird.

 

Gerlinde Legtenborg

Als rechte Hand der Geschäftsführung leitet sie den Standort Emlichheim. Ihre außerordentlich große Erfahrung im Umgang mit Hörtechnik hält sie durch ständige Fortbildungen immer auf dem neusten Stand. Sie berät ihre Kunden abgestimmt auf Ihre Anforderungen, in Emlichheim gerne auch auf platt.

 

Jacqueline Auclair

Die Hörakustik-Gesellin ist eine kreative Fachkraft für alle Fragen rund um das Gehör. In der Beratung erklärt sie detailliert die speziellen Funktionen der Hörgeräte und kombiniert sie für ihre Kunden in sinnvoller Weise. Frisch ausgebildet beherrscht sie die Messtechnik souverän und sogt dafür, die optimalen Hörergebnisse  zu erzielen.

Pia von Fugler

Als jüngstes Mitglied im Team ist sie bereits sicher im Umgang mit Krankenversicherungen, Berufsgenossenschaften und Integrationsämtern. Sie unterstützt Sabine Welling darin, geeignete Kostenträger zu finden und erledigt für ihre Kunden den Schriftverkehr mit den Krankenkassen.

Friedegund Künnen

Ist spezialisiert darauf, Hörgeräte bequem und fast unbemerkt im Ohr zu platzieren. Jedes Ohr ist einzigartig wie ein Fingerabdruck. Mit großer Präzision und Fachkenntnis bearbeitet sie Maßohrstücke, die guten Halt haben und für ihre Träger doch nicht zu spüren sind.

Simone Menger

 

Ist Spezialistin für Wartung und Pflege von Hörgeräten. Mit geschickten Händen sorgt sie für die einwandfreie Funktion der kleinen Hörhelfer und bringt sie schnell und unkompliziert in Stand. Viele ihrer Kunden nehmen regelmäßig den kostenlosen Reinigungsservice in Anspruch, um Reparaturen zu vermeiden

Bettina Krug

Sorgt dafür, dass keine Wartezeiten entstehen. Sie ist erste Ansprechpartnerin für kleine und große Anliegen und organisiert reibungslose Abläufe. Sie hat stets den Überblick über Lieferungen und gefertigte Teile, informiert ihre Kunden unverzüglich und vereinbart zeitnah und flexibel ihre Termine.

Unser Team

Wir sind ein Team, bei dem sich jeder auf den Anderen verlassen kann.

Und das merken auch unsere Kunden. Wir freuen uns auf Sie.

 

Lohne

2007 gründete Sabine Welling den ersten Fachbetrieb für Hörgeräte-Akustik in Lohne:
Der bekannte Standort neben VGH Menger entwickelte sich schnell zu einer Anlaufstelle für alle Fragen rund um gutes Hören.

Emlichheim

Auf vielfachen Wunsch aus der Niedergrafschaft eröffnete Sabine Welling im Oktober 2011 ein weiteres Fachgeschäft in Emlichheim, im ehemaligen Sparkassengebäude in der Bahnhofstraße 11.

2007 2007
2008 2008
2011 2011
2012 2012
2013 2013
2014 2014
2015 2015
2016 2016
2017 2017

2007

Hörakustik-Meisterin Sabine Welling, die in unterschiedlichen Unternehmen langjährige Erfahrung im Umgang mit Hörgeräte-Technologie in den unterschiedlichsten Einsatzbereichen gesammelt hat,  macht sich in Wietmarschen-Lohne selbständig.

Der Standort entwickelt sich schnell zu einer etablierten Adresse für Anliegen rund um das Thema gutes Hören.

Simone Menger, Mitarbeiterin der ersten Stunde, engagiert sich von Anfang an für reibungslose Abläufe und fachgerechten Kundenservice.

2008

Schnell wird klar, dass die Aufgaben an Menge und Anspruch wachsen.
Bettina Krug, erste Ansprechpartnerin für Kundenanliegen, ergänzt das Team im Kundenservice und spezialisiert sich im Verwaltungs- und EDV-Bereich.

2011

Die Nachfrage nach guten Hörlösungen bleibt stabil.
Im Herbst des Jahres gründet Sabine Welling ein zweites Fachgeschäft in Emlichheim, am Anfang nur an zwei Tagen in der Woche geöffnet.

2012

Gerlinde Legtenborg startet ihre Mitarbeit. Die Emlichheimerin bildet schnell die zweite fachliche Säule des Unternehmens und engagiert sich an beiden Standorten mit Begeisterung für neue Hörgeräte-Technologie.

2013

Parallel zum wachsenden Erfolg öffnet das Emlichheimer Fachgeschäft nun an jedem Tag der Woche.
Friedegund Künnen unterstützt das Team federführend im Bereich Abrechnungswesen und Maßanfertigungen im Labor.

2014

Das Unternehmen ist sich der besonderen Verantwortung für die Qualitätssicherung im Hörakustiker-Handwerk bewusst. Konsequenterweise beginnt die erste Auszubildende, Jacqueline Auclair, in diesem Jahr ihren Start ins Berufsleben.

2015

Sabine Welling erhält den „future hearing award“.
Der Preis zeichnet die Anpassleistung für ihr Projekt „Ziemlich beste Verbindung“ und damit auch die langjährige Unternehmensphilosophie aus.

2016

Engagierte und interessierte junge Menschen bilden in jedem Betrieb den Keim für eine erfolgreiche Zukunft: in diesem Jahr entscheidet sich Pia von Fugler für den Ausbildungsberuf, der ihren Vorstellungen und Vorlieben am meisten entspricht: Hörakustikerin.

2017

10 Jahre Sabine Welling HörSysteme
Das Jubiläum lässt auf die vergangenen Jahre mit dem guten Gefühl zurückblicken, für viele Kunden ein Stück Lebensqualität erreicht zu haben. Noch spannender ist jedoch der Ausblick auf vielfältige Möglichkeiten, die uns noch erwarten und gutes Hören für unsere Kunden zur Selbstverständlichkeit werden lassen.

{"dots":"false","arrows":"true","autoplay":"true","autoplayInterval":"5000","speed":"1000","fade":"false"}